Download e-book for kindle: B-to-B-Markenführung: Grundlagen - Konzepte - Best Practice by Carsten Baumgarth,Marco Schmidt,Salima S. Douven,Jörg

By Carsten Baumgarth,Marco Schmidt,Salima S. Douven,Jörg Freiling,Jan Merkel,Frank Merkel,Tobias Donnevert,Christian Belz,Lars Binckebanck,Fritz Brandes,Hauke Wetzel,Christoph Burmann,Hans Bauer,Alexander Biesalski,Ralph Tunder,Christiane Springer,Anja Sohn,

Erst seit wenigen Jahren erkennen B-to-B-Unternehmen aus Branchen wie z. B. Maschinen- und Anlagenbau, Elektro-, Chemie-, laptop- und Automobilzulieferindustrie mehr und mehr den Wert der Marke für den nachhaltigen Erfolg ihres Unternehmens. Auch die Wissenschaft hat erst mit Beginn des Jahrtausends begonnen, sich intensiver mit diesem neuen Anwendungsgebiet der Markenpolitik zu beschäftigen. Noch bestehen sowohl in der Praxis viele Vorbehalte und Professionalisierungslücken als auch in der Wissenschaft Erklärungsdefizite zum Thema B-to-B-Markenführung.
Das vorliegende Buch trägt durch die umfassende Betrachtung des Themas sowohl aus einer Wissenschafts- als auch einer Praxissicht dazu bei, die Vorbehalte abzubauen und die Lücken zu schließen. In über 30 Beiträgen werden zum ersten Mal im deutschsprachigen Raum alle zentralen Felder der B-to-B-Markenführung, wie Besonderheiten und Relevanz der B-to-B-Marke, Theoretische Grundlagen, Markenpositionierung und Markenstrategie, Interne Verankerung und employer, Branding und layout, Markenkommunikation und Marketinginstrumente und Markencontrolling, durch renommierte internationale und nationale Wissenschaftler als auch durch erfahrene Praktiker kompetent beleuchtet. top perform Beispiele von erfolgreichen B-to-B-Marken - u. a. Claas, Heidelberger Druck, Lexware, SEW-Eurodrive und T-Systems - verdeutlichen die erfolgreiche Umsetzung der B-to-B-Markenführung.

Show description

Read Online or Download B-to-B-Markenführung: Grundlagen - Konzepte - Best Practice (German Edition) PDF

Similar literature & fiction in german books

Download e-book for kindle: Die Erzeugung des 'ganzen Menschen': Zur Entstehung von by Stefan Borchers

Die Ästhetik wird als eigenständige philosophische Disziplin im zweiten Drittel des 18. Jahrhunderts von Gelehrten an der Universität Halle begründet. Zur gleichen Zeit treibt die Frage nach dem ganzen Menschen in Halle die Gemüter um: Eine neue Wissenschaft vom Menschen, die Anthropologie, kündigt sich an.

Steuerrecht der Ärzte und Krankenhäuser (C.F. Müller by Wolfram Küntzel PDF

Das Praktikerhandbuch zeigt den steuerlichen Rahmen auf, in dem sich die Tätigkeit von Ärzten, Krankenhäusern, Medizinischen Versorgungszentren (MVZ) und den Angehörigen der Heilhilfsberufe vollzieht. Unter durchgehender Behandlung von Ertragsteuern und Umsatzsteuern werden branchenspezifische Problembereiche umfassend dargestellt.

New PDF release: Handbuch Sturm und Drang (De Gruyter Reference) (German

Bis heute fehlt eine Gesamtschau über die Literaturgeschichte Sturm und Drang. Mit diesem Handbuch liegt erstmals eine umfassende Übersicht über das Themengebiet Sturm und Drang vor. Die Autorartikel berücksichtigen neben den bekannten Größen wie Goethe, Lenz oder Klinger auch die kleineren, nahezu vergessenen Autoren wie Wagner, Carbonnières, Füssli.

Extra info for B-to-B-Markenführung: Grundlagen - Konzepte - Best Practice (German Edition)

Example text

Download PDF sample

B-to-B-Markenführung: Grundlagen - Konzepte - Best Practice (German Edition) by Carsten Baumgarth,Marco Schmidt,Salima S. Douven,Jörg Freiling,Jan Merkel,Frank Merkel,Tobias Donnevert,Christian Belz,Lars Binckebanck,Fritz Brandes,Hauke Wetzel,Christoph Burmann,Hans Bauer,Alexander Biesalski,Ralph Tunder,Christiane Springer,Anja Sohn,


by Ronald
4.5

Rated 4.37 of 5 – based on 22 votes